Eine schöne Initiative zur Beteiligungskultur

Schöner Links begrüßt die Pläne der Verwaltung zur Einrichtung einer zentralen Koordinierungsstelle für ehrenamtlich Engagierte in der Flüchtlingshilfe

Die Verbände einzubeziehen und die Helfer mit ihren Fähigkeiten zu erfassen und zu koordinieren, ist genau das was wir brauchen, damit die Kompetenzen der Helfer schnell und sinnvoll verteilt werden.  Die Koordinierungsstelle kann bisherige Kommunikationsprobleme dauerhaft lösen.

Dazu Jujol:

„Wir hoffen außerdem, dass der private Betreiber der meisten Essener Unterkünfte EHC bei der Zusammenarbeit mit der Koordinierungsstelle offen und klar kooperiert und damit die kreativen und herzlichen Angebote der Essener auch auf eine „Willkommenskultur“ seitens des Unternehmens treffen.“

„Bürgerschaftliches Engagement und politische Beteiligung gehen Hand in Hand und dafür braucht es zuverlässige Strukturen“.

„Das ist eine richtig schöne Initiative zur Beteiligungskultur“ freut sich Anabel Jujol über die gute Nachricht aus der Verwaltung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.